Zum Inhalt springen
Logo

Right Here, Right Now Festival

Right Here, Right Now Festival

+++Leider fällt die Diskussionsveranstaltung zur Frage "Braucht die radikale Linke eine Szene?" mit dem Journalisten Thomas Eipeldauer wegen Krankheit aus. Das Festival "Right Here, Right Now" beginnt dann um 19:30.+++

Das RIGHT HERE, RIGHT NOW FEST ist ein kleines feines DIY Punkfest mit dem Anspruch politische Inhalte und Punkkonzerte wieder mehr miteinander zu verbinden.

Das ganze wird im Subversiv zu Berlin stattfinden und beginnt pünktlich um 18h mit einer Diskussionsveranstaltung, organisiert von www.kritisch-lesen.de: Braucht die radikale Linke eine Szene? Diskussion mit dem Journalisten Thomas Eipeldauer.

Direkt im Anschluss beginnt die erste Band (ca. 19.30h):
ZODIAC (Death Metal HC, Bremen)
FINISTERRE (Crust/Dark HC, Köln)
STATIC ME (Post-Punk, Köln)
KENNY KENNY OH OH (HC-Punk, Leipzig)
SCHWACH (Old School HC, Berlin)
NAIVE (Punk, Köln)
xWALK AWAYx (SxE Old School HC, Berlin)
SHITAKE (Skate Punk, Berlin)
PETZE (Punk, Köln)

Anschl. Aftershowparty
PUNK/HITS/DANCE - Tanzbare Musik von Punk bis Krank.

PLUS: Vegan Burger
PLUS: Cocktails von und für kritisch-lesen.de

Zitathinweis: kritisch-lesen.de Redaktion: Right Here, Right Now Festival. Erschienen in: . URL: https://kritisch-lesen.de/c/14. Abgerufen am: 22. 11. 2019 02:04.

Zur Veranstaltung
Ort
Subversiv
Brunnenstraße 7
10119 Berlin
In der Nähe von: U Rosenthaler Platz
Veranstalter(_in)
DIY
Zeit
Vom 22. November 2014 um 18:00 Uhr bis zum 23. November 2014 um 05:00 Uhr.
Referent_innen
Thomas Eipeldauer